Logo

Shift 2 Unleashed: Speedhunters Pack

Allgemeine Infos zum DLC:

Mit dem Speedhunters Pack bekommt ihr 14 speziell getunte Fahrzeuge, 2 neue Spielmodi und neue Strecken. Zu den neuen Spielmodi zählen Drag und Standing Mile. In den neuen Spielmodi wird man, wie auch schon in den alten Need for Speed Teilen, selbst schalten müssen.

Im neuen Drag Modus muss man der schnellste Fahrer auf einer Viertel Meile sein. Im Standing Mile Modus geht es darum die schnellste Geschwindigkeit auf einer ganzen Meile aufzustellen. Desweiteren gibt es eine neue Möglichkeit sich einen super schnellen Wagen zu basteln, der Geschwindigkeiten von über 400 km/h erreicht.

Die neuen Speedhunters Fahrzeuge:

  • Dodge Challenger R/T Speedhunters
  • Lexus LFA Speedhunters
  • Mazda RX-7 (FC3S) Speedhunters
  • McLaren MP4-12C Speedhunters
  • Mercedes-Benz 190E 2.5-16 Evolution 2 Speedhunters
  • Mercedes-Benz SLS AMG Speedhunters
  • Mitsubishi Lancer EVOLUTION IX MR-edition Speedhunters
  • Nissan Fairlady 240ZG (S30) Speedhunters
  • Nissan Skyline 2000GT-R (C10) Speedhunters
  • Nissan Skyline GT-R (R32) Speedhunters
  • Pagani Huayra Speedhunters
  • Toyota Supra Speedhunters
  • Dodge Viper GTS by Twins Turbo (reward car)
  • World Racing Pro-FWD Reaper Scion tC (reward car)

Die neuen Drag Strecken:

  • Miyatomi Drag Strip
  • Miyatomi Mile
  • Aguera Drag Strip
  • Agueda Aerodrome
  • Nevada Drag Strip
  • Nevada Freight Yard

Es wird außerdem neue Karriere Events und Achievements geben. Das neue DLC wird ab dem 17. Mai für Xbox 360 und PlayStation 3 verfügbar sein, allerdings müssen PS3 Spieler noch warten bis das PSN wieder online geht. Kosten wird es 800 Microsoft Points oder 9,99€.

Trailer:


Back to Top