Need for Speed Heat
19. August 2019, 09:28 19. August 2019, 18:52 Lukas Fellner

Companion App NFS Heat Studio verfügbar

Für das kommende Need for Speed Heat ist bereits die Companion App "NFS Heat Studio" verfügbar. Mit der App für iOS und Android könnt ihr euch nicht nur die Fahrzeuge des Spiels ansehen sondern diese auch anpassen, inkl. optischem Tuning, Stance, Lackierung und Folien. Dabei stehen euch aktuell eine handvoll Fahrzeuge zur Verfügung. Mehr Fahrzeuge werden scheinbar in den nächsten Wochen hinzugefügt.

Unterhalb findet ihr den Trailer zur Companion App und die Downloadlinks:

NFS Heat Studio ist für iOS und Android verfügbar und kann ab sofort heruntergeladen werden, die Fahrzeuge könnt ihr aber erst zum Release von NFS Heat fahren.
Need for Speed Heat erscheint am 8. November 2019 für PS4, Xbox One und PC. Mit EA/Origin Access könnt ihr das Spiel bereits ab dem 5. November 2019 spielen.

Mehr zu NFS Heat sehen wir heute Abend ab 20 Uhr im Livestream der Gamescom Opening Night Live.
Den Livestream könnt ihr euch auf Twitch, YouTube oder Mixer ansehen.
Während der Opening Night sehen wir erstes echtes Gameplay zu NFS Heat. Die Companion hätte wohl auch im Zuge der Gameplay Präsentation vorgestellt werden sollen, da der Trailer derzeit noch auf "nicht gelistet" gestellt ist. 

Ich habe euch noch ein paar Impressionen aus der Companion App angehängt:

Bild

Bild Bild Bild

Bild Bild Bild

Quelle: Reddit