Need for Speed Most Wanted
08. August 2012, 11:51 19. August 2016, 18:10 Lukas Fellner

Weitere Infos vor der Gamescom

Vor der nächste Woche stattfindenden Gamescom konnten zwei Spieleseiten den neuen Need for Speed Titel von Criterion Games bereits anspielen. GamesAktuell und GameSpot konnten den Titel anspielen und haben eine Preview dazu online gestellt. Die beiden Previews beinhalten bereits viele bekannte Details, allerdings auch einige neue. Unter anderem wird in der Preview von GamesAktuelle erwähnt, dass die Crash bzw. Takedown Kamera deaktivieren werden kann. Das wird einige Spieler sicherlch freuen. Außerdem wird auch bereits am Anfang klar gemacht, dass Need for Speed Most Wanted kein Nachfolger des 2005 erschienen Most Wanted wird, desweiteren wird Most Wanted ein Mischung aus Burnout Paradise und Hot Pursuit. Mehr Details entnehmt ihr den beiden Previews:

Preview @GameAktuell

Preview @GameSpot

Nachdem nächste Woche die Gamescom stattfindet, auf der auch Need for Speed Most Wanted vertreten ist, gibt es zwei neue Autos aus Deutschen Werken zu betrachten.

Mercedes-Benz SL65 AMG Black Series

Mercedes-Benz SLS AMG

Wenn ihr immer auf dem Laufenden bleiben wollte dann likt uns auf Facebook.