Need for Speed World: Performance Customization Overview


Nächste Woche Mittwoch wird das neue Update mit Version 5 von Need for Speed World veröffentlicht. Im neuen Update ist das neue Performance Customization enthalten und auf der offiziellen Need for Speed Homepage wurde eine kleine Übersicht zum neuen Performance Customization gepostet.

The new system allows you to tune any of your owned cars to reach greater levels of performance. World started the tuning process with a very simple three-stage performance bundle but in the new system gamers can add individual performance parts to one of six different categories:

- Engine

- Forced Induction

- Transmission

- Suspension

- Brakes

- Tires

Adding performance parts will affect your car by increasing or decreasing Top Speed, Acceleration and Handling.  Generally top speed and acceleration will be affected by parts in the engine, forced induction and transmission categories.  Handling will be affected by parts in the suspension, brakes and tires categories.

Unless youre in a race or a pursuit you can tune your cars any time. To access performance customization:

- Go to the "Safehouse

- Choose "Customization

- Enter the "Performance Shop"

The Performance Shop has a few sections:

Parts Panel

- The parts panel on the left shows what parts are currently installed on the car.

Preview Bar

- The preview bar on the bottom shows the changes in performance when parts are being installed or removed

Store/Inventory:

- The Store usually sells basic performance parts which you can purchase and install onto your car to give a small boost to performance.

- Your Inventory holds all the parts you have received through Lucky Draw rewards or otherwise. This can be accessed by clicking on the button toggle next to the Store label.


Am Dienstag werden noch mehr Infos zum neuen Performance Customization veröffentlicht.

Artikel @NeedforSpeed.com


Need for Speed World 14.11.2010, 11:00 01.07.2014, 23:33
Diesen Artikel auf einer Social Media Plattform teilen:

Über den Autor des Artikels: Lukas Fellner

Position: Redakteur, Programmierer & Designer
Alter: 24

Mein Name ist Lukas Fellner und ich betreibe NFS-Serie.at seit mittlerweile über 10 Jahren. Ich präsentiere ich euch immer die neuesten News, Infos, Bilder und Videos zu den Need for Speed Spielen. Sollte es gerade keine neuen Infos geben bin ich dabei im Hintergrund die Webseite zu optimieren und hier und da ein paar Optimierungen oder neue Funktionen zu programmieren. 

Sofern ihr Lust habt, dürft ihr natürlich gerne auf meinem YouTube Kanal vorbeischauen, dort gibt es auch immer wieder Videos zu den NFS Spielen. Ansonsten bin ich auch auf Twitter aktiv und postet dort gerne mal meine Gedanken und Aktivitäten, also fall ihr Lust habt, könnt ihr dort auch gerne vorbeischauen ;)