Need for Speed The Run
31. Januar 2012, 19:13 30. Juni 2014, 18:59 Lukas Fellner

PC Patch verfügbar

Nachdem bereits vor einiger Zeit der erste Konsolen Patch für Need for Speed The Run erschienen ist, ist heute endlich der erste PC Patch veröffentlicht worden. Dieser bringt einige lang erwartete Verbesserungen, wie das stummschalten der Spieler im Online Modus. Desweiteren gibt es als Bonus für das bisher nur für Konsolen verfügbare Signautre Edition Booster Pack mit dem Patch kostenlos. Die wichtigsten Änderungen in der Übersicht:

- FPS Sperre kann deaktiviert werden, indem V-SYNC in den Advanced Display Settings auf OFF gestellt wird
- Das RESET-Verhalten wurde auf einigen Strecken an Stellen überarbeitet, an welchen der RESET-Punkt sehr nahe an der Hauptstrecke lag
- Wenn man von der Strecke fliegt, wird man auf die Straße zurück gesetzt (Nicht mehr zum letzten Checkpunkt). Crashes führen aber dennoch nach wie vor zum Zurücksetzen auf den letzten Checkpunkt
- Quick-Match Option im Multiplayer-Menü hinzugefügt
- VOIP Chat kann abgeschalten werden
- Das unrealistische Verhalten von Gegnern im Multiplayer wenn sie von der Straße abkommen oder mit Objekten kollidieren, wurde reduziert.
- AUTOLOG FRIENDS zeigt in der Badge jetzt an, ob ein Freund online ist, ob man ihm folgen kann oder ob er offline ist.

Die im Signature Edition Booster Pack enthaltenen Wagen:

Signature Edition Booster Pack cars:
- Puppet Chevy El Camino SS
- Fatlace Nissan Skyline 2000GT-R
- Venom Nissan 370Z
- Scoundrel Subaru Impreza WRX STi
- Victory BMW M3 Sport Evolution
- Nicolas Mazda RX-7
- Mega Nissan GT-R (R35)
- Falken Porsche 911 GT3
- Conroy Ford GT

Sobald ihr Origin startet, wird der Patch automatisch heruntergeladen.

Signature Edition Booster Pack - Informationen

NeedforSpeed.de (Quelle)