Need for Speed Hot Pursuit
17. August 2020, 12:51 Uhr Lukas Fellner

Kommt ein Remaster für Nintendo Switch und Xbox One im November?

Schon seit einer Weile sind Gerüchte über eine Remastered Neuauflage vom 2010 erschienene Need for Speed Hot Pursuit im Umlauf. Jetzt hat auch Amazon UK kurzfristig einen Eintrag zu Need for Speed Hot Pursuit für Nintendo Switch und Xbox One gelistet.

Laut diesem mittlerweile wieder gelöschten Eintrag bei Amazon soll die Neuauflage des Klassikers von Criterion Games am 13. November erscheinen und 35 Pfund (also umgerechnet knapp 39€) kosten. Need for Speed Hot Pursuit erschien am 16. November 2010 für PC, PS3 und Xbox 360 und würde somit zum 10 jährigen Jubiläum ein Remaster spendiert bekommen.

Ein mögliches Remaster würde dann vermutlich mit etwas überarbeiteten Effekten, höherer Auflösung und Framerates erscheinen. Vermutlich würden auch alle DLCs, die damals erschienen sind, enthalten sein. Ähnlich wie es beim Remaster von Burnout Paradise der Fall war.

Interessant ist aber, dass der Amazon Eintrag keine PlayStation 4 oder PC Version listet.
Während eine PC Version nicht unbedingt Sinn macht, immerhin waren dort damals schon höhere Auflösungen und Framerates möglich, würde aber eine PS4 Version oder gar eine Version für Next-Gen, also PS5 und Xbox Series X durchaus Sinn machen. Immerhin erscheinen die Next-Gen Konsolen auch im November 2020.

Sobald es eine offizielle Ankündigung oder Bestätigung seitens Electronic Arts oder Criterion Games gibt, dann erfahrt ihr es natürlich hier.

Quelle: Computerbase