Need for Speed World
28. August 2010, 18:43 01. Juli 2014, 22:59 Lukas Fellner

Neue Features angekündigt

EA hat auf der GamesCom ein paar neue Features zu Need for Speed World bekannt gegeben. Need for Speed World ist bereits am 20. Juli veröffentlicht worden aber es ist noch lange nicht fertig. Folgende Neuerungen werden noch im Laufe dieses Jahres kommen:

Team Escape

Eine der größten Neuerungen ist der Team Escape Modus. In diesem Modus muss man als Team ver Polizei entkommen, dabei wird aber eine Route vorgegeben. Die Polizei wird wie immer alles versuchen um euch nicht ans Ziel gelangen zu lassen. Es zählt aber nicht wer als erstes ins Ziel kommt sondern das alle ins Ziel kommen, dann gibt es auch massenhaft Prestige (Erfahrungspunkte). Wenn aber ein Spieler mehr als 3x verhaftet wird hat das komplette Team verloren.

Für diesen Modus werden die Entwickler auch spezielle Co-op Power-Ups erstellen, bei denen man dann z.B. Emergency Evade für alle Spieler gleichzeitig gilt.

Performance Shop

Wie schon lange erhofft hat EA jetzt bekannt gegebne das World auch Tuningmöglichkeiten bekommen wird. Dort wird es neben Performance Tuning, das in 7 Kategorien eingeteilt ist (Motor, Turbo, Getriebe, Bremsen, Federung, Reifen und sonstige Teile) auch ein optische Tuning mit Spoiler und Auspuff geben.

Die Upgrades bewirken eine Änderungen der Geschwindigkeit, der Beschleunigung und des Fahrverhaltens.

Auch der Sound der Autos bleibt dabei nicht unverändert.

Nacht

Die Entwickler arbeiten auch bereits an einem Nachtmodus für World. Der Nachtmodus macht laut NFS-Planet einen guten Eindruckt und verleiht dem Spiel eine eigene Atmosphäre.

Die Nachtzeit wird vermutlich ein paar Stunden dauern.

Neue Wagen

Need for Speed World bleibt nicht bei den aktuelle verfügbaren Wagen sondern es wird in der nächsten Zeit einige weitere Wagen geben. Unter anderem wird eine 4. Stufe dazu kommen. Derzeit ist die Rede von 30 neue Fahrzeugen.

Welches das sind können wir euch noch nicht verraten.

Neue Heatlevel

Neue Heatlevel werden kommen, hauptsächlich durch die neuen Tier Autos. In diesen neuen Levels wird auch ein Polizeihelikopter kommen.

Neue Unterschlüpfe

Zwei neue Safehouses werden ins Spiel eingefügt, aber ob dies schon verfügbar sein wird, steht noch zur Debatte. Es wird auch möglich sein, direkt zum Safehouse zu fahren (Wie in alten NFS Teilen).

Stadtteile

In der nächsten Zeit wird World um die derzeit noch fehlenden Canyons aus Carbon erweitert. Die Entwickler wollen dabei auch machen das man, wie in Carbon, von den Klippen stürzen kann.

Langfristig gesehen könnte man World auch noch um die Städte Bayview, aus Underground 2 und Tri-City, aus Undercover erweitern.

Es wird dann bis zu 7 Minuten mit einem Tier-3 Wagen dauern die Stadt zu durchqueren.

Photoshooting

Die Entwickler arbeiten auch an weiteren Möglichkeiten Bilder von seinem Wagen machen zu können.

Derzeit sind 15 neue Punkte geplant, darunter der Golfplatz, Parkplätze und Canyons.

Außerdem wurde verraten das es vielleicht einen riesigen Gummiball an gewisse Stellen zu setzen, mit denen die Spieler herumspielen können.

Wann diese neue Features veröffentlicht werden sollen ist derzeit noch unklar. Allerdings sollen sie noch heuter veröffentlicht werden.

NFS-Planet (Quelle)

Lunaris-Network (Quelle)