Need for Speed Rivals: Systemanforderungen bekannt


Heute wurde die offiziellen Systemanforderungen für die PC Version von Need for Speed Rivals bekannt gegeben:

Minimale Systemanforderungen:

Betriebssystem: Windows XP, Windows Vista (SP2), Windows 7
CPU: Intel 2.4 GHz Core 2 Duo, AMD 2.6 GHz Athlon X2
Arbeitsspeicher: min. 4GB
Laufwerk: CD/DVD ROM wird für die Installation benötigt
Festplatte: min. 30GB freien Speicherplatz
Grafikkarte: AMD Radeon 3870 512Mb oder besser, NVIDIA GeForce 8800 GT 512 Mb oder besser, IntelHD 4000 integrated 512Mb oder besser
DIRECTX: DirectX 10.1 kompatibel
Eingabegerät: Tastatur und Maus
Online Voraussetzung: 512 Kbps oder schnelle Internet Verbindung

Empfohlene Systemanforderungen:

Betriebssystem: Windows XP, Windows Vista (SP2), Windows 7 (Empfohlen wird Windows 8 64-bit)
CPU: Intel Quad Core CPU, AMD Duo Core CPU
Arbeitsspeicher: min. 8 GB 
Laufwerk: CD/DVD ROM wird für die Installation benötigt
Festplatte: min. 30GB freien Speicherplatz
Grafikkarte: AMD Radeon 7870 3Gb oder besser, NVIDIA GeForce GT660 3Gb oder besser
DIRECTX: DirectX 11 kompatibel
Eingabegerät: Tastatur und Maus
Online Voraussetzung: 512 Kbps oder schnelle Internet Verbindung

NeedforSpeed.com (Quelle)

Need for Speed Rivals erscheint am 21. November 2013 für PC, PS3 und Xbox 360. Die Fassung für Xbox One erscheint am selben Tag wie die Konsole selbst, also am 22.11.2013. Die PlayStation 4 Version erscheint mit der Konsole gemeinsam am 29.11.2013. Rivals kann bereits in unserem Webshop vorbestellt werden.


Need for Speed Rivals 11.10.2013, 11:18 18.08.2016, 17:40
Diesen Artikel auf einer Social Media Plattform teilen:

Über den Autor des Artikels: Lukas Fellner

Position: Redakteur, Programmierer & Designer
Alter: 24

Mein Name ist Lukas Fellner und ich betreibe NFS-Serie.at seit mittlerweile über 10 Jahren. Ich präsentiere ich euch immer die neuesten News, Infos, Bilder und Videos zu den Need for Speed Spielen. Sollte es gerade keine neuen Infos geben bin ich dabei im Hintergrund die Webseite zu optimieren und hier und da ein paar Optimierungen oder neue Funktionen zu programmieren. 

Sofern ihr Lust habt, dürft ihr natürlich gerne auf meinem YouTube Kanal vorbeischauen, dort gibt es auch immer wieder Videos zu den NFS Spielen. Ansonsten bin ich auch auf Twitter aktiv und postet dort gerne mal meine Gedanken und Aktivitäten, also fall ihr Lust habt, könnt ihr dort auch gerne vorbeischauen ;)