Need for Speed The Run: PS3 Update 1.3 veröffentlicht

Need for Speed The Run 13.12.2011, 23:04 30.06.2014, 19:03
Diesen Artikel auf einer Social Media Plattform teilen:

Für die PlayStation 3 wurde soeben ein Update veröffentlicht. Das Update trägt die Versionsnummer 1.3 und beinhaltet folgende Änderungen:

- Verbesserungen am RESET-Verhalten im Singelplayer
# Wenn man im Singleplayer die Strecke verlässt, wird man ab sofort direkt auf die Fahrbahn zurück gesetzt (ähnlich wie im Onlinemultiplayer) und nicht mehr zum letzten Checkpunkt zurückbefördert.
# Ein Crash führt aber nach wie vor zum RESET zum letzten Checkpunkt.
# Bei einigen Strecken wurde das RESET-Verhalten optimiert, wenn der Grenzpunkt zum RESET zu nahe an der eigentlichen Straße lag. Der RESET-Grenzpunkt ist hierbei etwas weiter Abseits zur Hauptstrecke versetzt worden.

- Multiplayer: Die Wucht bei Spieler-zu-Spieler Kollisionen sowie das Kameraverhalten wurden reduziert bzw. angepasst.

- Multiplayer:  Verbindungsprobleme bei Teilnahme an einer Multiplayer-Session (PS3) wurden behoben

- Multiplayer: Lade- und Verbindungsprobleme bei PS3 wurden behoben

- Autolog:  Der Fehler, dass eine AUTOLOG-Freundesliste manchmal leer angezeigt wurde und das Problem, dass manchmal „Dein Freund“ an Stelle des Namens des Freundes angezeigt wurde, ist behoben.

Der Patch sollte in den nächsten Tagen auch für die Xbox 360 erscheinen. Ein PC Patch ist auch bereits in Arbeit, allerdings derzeit noch ohne Releasetermin. Wir halten euch diesbezüglich natürlich auf dem Laufenden.

Need for Speed The Run bestellen

Artikel @NeedforSpeed.de


Über den Autor des Artikels: Lukas Fellner

Position: Redakteur, Programmierer & Designer
Alter: 25

Mein Name ist Lukas Fellner und ich betreibe NFS-Serie.at seit mittlerweile über 10 Jahren. Ich präsentiere ich euch immer die neuesten News, Infos, Bilder und Videos zu den Need for Speed Spielen. Sollte es gerade keine neuen Infos geben bin ich dabei im Hintergrund die Webseite zu optimieren und hier und da ein paar Optimierungen oder neue Funktionen zu programmieren. 

Sofern ihr Lust habt, dürft ihr natürlich gerne auf meinem YouTube Kanal vorbeischauen, dort gibt es auch immer wieder Videos zu den NFS Spielen. Ansonsten bin ich auch auf Twitter aktiv und postet dort gerne mal meine Gedanken und Aktivitäten, also fall ihr Lust habt, könnt ihr dort auch gerne vorbeischauen ;)