Need for Speed Heat
23. Mai 2020, 15:11 Uhr 23. Mai 2020, 15:17 Uhr Lukas Fellner

Keine Updates mehr für NFS Heat?

Seit dem Release des März Updates für NFS Heat ist es um das Spiel still geworden, sehr still. Wir haben seitdem keinerlei Informationen darüber erhalten, wie es mit dem Spiel weitergeht und ob es überhaupt noch neue Inhalte und Updates für Need for Speed Heat geben wird.
Bereits im Februar wurde bekannt gegeben, dass die Need for Speed Serie zukünfigt wieder von Criterion Games betreut und somit auch neue Spiele von Criterion entwickelt werden. Leider wurden aber keine weiteren Details veröffentlicht, was das eigentlich für das aktuelle NFS Heat bedeutet.

Leider gibt es bisher keine offizielle Information von EA, Ghost Games oder Criterion Games zur aktuellen Situation und solange wir hier keine Info erhalten, könnte NFS Heat noch weitere Updates erhalten oder auch nicht - quasi Schrödingers NFS Heat 😁

Meine logische Schlussfolgerung war bisher, dass die Entwicklung von Updates für NFS Heat abgebrochen wurde und direkt am nächsten Spiel gearbeitet wird.
Wer meinem YouTube Kanal folgt, der hat vielleicht mein Video zu dem Thema gesehen:

Tatsächlich sind aber einige Hinweise aufgetaucht, die auf ein weiteres Update für NFS Heat hindeuten.
Zum einen hat vor kurzem der User Hucci auf Twitter ein Bild von seiner Xbox gepostet, in dem Werbung für das Cross Play Feature von NFS Heat gemacht wird.
Alle die NFS Heat gespielt haben wissen, dass es keinerlei Cross Play Funktion, also die Möglichkeit Plattformübergreifend mit anderen Spielern zu spielen, gibt.

Bild

Außerdem listet Criterion Games seit kurzem Need for Speed Heat unter den von ihnen entwickelten Spielen auf ihrer Webseite. Da NFS Heat und auch die weiteren Updates aber noch von Ghost Games entwickelt wurden, ist das ein wenig seltsam.
Möglicherweise wurde aber die Entwicklung von weiteren Updates und DLCs auch schon zu Criterion Games verlagert und weitere Updates erscheinen nicht mehr von Ghost Games sondern direkt von Criterion Games.
Ich denke, dass die Übersiedlung von Ghost zu Criterion bereits vor einigen Wochen stattgefunden hat, weshalb auch schon länger keine Updates erschienen sind, da sich den Mitarbeiter erst auf die neue Situation einstellen müssen und natürlich kam dann auch noch die COVID-19 Krise dazu, die es ohnehin allen Entwicklerstudios auf der Welt gerade etwas schwer macht in ihrem normalen Tempo an Spielen weiterzuarbeiten.

Bild

Das heißt aber noch lange nicht, dass wir in Zukunft noch weitere Inhalte für NFS Heat erwarten können, es soll nur heißen, dass die Hoffnung nicht komplett gestorben ist, oder zumindest noch nicht 😅

Ich persönlich würde mir aber auf jeden Fall mehr Kommunikation seitens EA und den Entwicklern wünschen, denn seit Anfang März haben wir absolut keine Info zum weiteren Fahrplan von NFS Heat und der Serie im Allgemeinen erhalten.
Gute Kommunikation mit den Fans geht auf jeden Fall anders! Ich hoffe, dass wir hier bald mehr Informationen bekommen und wenn es nur die Info ist, dass die Entwicklung von Update eingestellt wurde aber so gar keine Informationen, ist echt zu wenig ..

Was meint ihr dazu? Schreibts mir gerne auf Twitter oder in die Kommentare auf Facebook unter dem Post zu dieser News.